Kurzer Lebenslauf – des Gastronomen und Autoren Herbert Huber

Herbert Huber für einmal im Regenwald

Herbert Huber für einmal im Regenwald

Geburtsdatum: 07. Juli 1941     Geburtsort: Luzern

Besuchte Schulen: 

6  J. Primarschule 5  J. KSL Gymnasium

2  J. Gewerbeschule          1  J. Hotelfachschule Luzern

Lehre:   Koch

Berufspraxis: 1961 – 1966   Schweizerhof Bern,  Palace Luzern,  Palace Gstaad alle Commis– und Chef–de–partie Posten Weiterlesen

Kleiner Restaurant Knigge, aufgelistet von Herbert Huber

Restaurant mit Licht und Schatten Foto W.R.Wagner pixelio.de

Früher galt: Der Mann betritt das Restaurant als Erster. Damit übernahm er die Aufgabe der Tischbegleitung des „zuständigen“ Empfangchefs“ des Lokals. Heutzutage kann in bestimmten Situationen auch die Frau das Restaurant zuerst betreten. Zum Beispiel wenn diese zum Essen einlädt und sie Gastgeberin ist. Im Restaurant geht es in dieser Folge weiter die/der Zuständige weist den Weg und platziert die Gäste. Wenn mehrere Paare eingeladen oder beim Essen dabei sind, werden die Damen in der Mitte platziert. Gibt es keinen “Zuständige” übernehmen die Herren diese Aufgabe. Weiterlesen