Ich erteile das Wort dem Wirtshaus-Gast

Es gibt so manche Pflicht im Leben. Ein Beizen Besuch dagegen ist freiwillig. Und doch, es gibt sie noch, die Wirtschaften, in die man gerne einkehrt, wo man herzlich empfangen wird, und entzückt die Speisekarte studiert…Und clevere Gastgeber habe auch ihre Botschafter, welche sich auf positive oder negative Erfahrungen ihrer Stammbeiz rum hören. Und diese … Ich erteile das Wort dem Wirtshaus-Gast weiterlesen

Wieder einmal ein Reisebericht diesmal aus Seefeld im Tirol

Eigentlich war es ein Spontanentscheid das Tirol zu entdecken und Dank Internet auch subito gebucht. Auf Empfehlung unserer Schwiegertochter «googelt» doch mal das Parkhotel». Gesagt getan und die Anfrage für eine Offerte gestartet - prompt innert 2 Stunden war diese da. Vorbildlich. Am 1. Juni gings los. Eine abwechslungsreiche Reise in die Ostschweiz, dann weiter … Wieder einmal ein Reisebericht diesmal aus Seefeld im Tirol weiterlesen

Gehören ins Zürcher Geschnetzelte tatsächlich Nierli?

Was wird da oft in Beizen mit diesem klassischen Gericht aufgetischt. Verschieden grosse und kleine Fleischstücke in einer mehr oder weniger anmächeligen Sauce. Dabei heisst es doch «feinblättrig» geschnitten! Und wenn man Rezepte liest, gehört das Zürcher Geschnetzelte zu den absoluten Klassikern, ist schnell zubereitet und schmeckt besonders gut. Aber auch die Lozärner haben Ihr … Gehören ins Zürcher Geschnetzelte tatsächlich Nierli? weiterlesen